Institutioneller Kindesschutz in der Schweiz

Organisationen müssen sicherstellen können, dass Kinder und Jugendliche in ihren Angeboten und Projekten vor jeglichen Gewaltformen geschützt sind. Dazu benötigen sie fundierte Kindesschutz-Richtlinien und umsetzbare Massnahmen.

Runder Tisch

Wir organisieren regelmässig Runde Tische zum Thema „Institutioneller Kindesschutz“. Diese dienen als Plattform für Austausch und Wissenstransfer unter NGOs, welche Projekte mit Kindern und Jugendlichen in der Schweiz umsetzen. An den halbtägigen Workshops wird gemeinsam diskutiert, wie Kindesschutz nachhaltig und effizient in der eigenen Organisation strukturell verankert und Teil der Organisationskultur werden kann. Zudem geht es darum, das fachliche Wissen im Bereich Kindesschutz zu vertiefen und verschiedene Gruppierungen wie z.B. Freiwillige dafür zu sensibilisieren.

Beratung und Schulungen

Gerne unterstützen wir Organisationen auch bei der Erarbeitung von Kindesschutz-Richtlinien und -praktiken und eines entsprechenden Meldesystems. Ausserdem bieten wir Schulungen zur Verankerung des institutionellen Kindesschutzes an.

Veranstaltungen 2020

Am 07. Mai 2020 und 03. November 2020 finden weitere Runde Tische statt. Sind Sie interessiert? Fragen und Anmeldung an: childsafeguarding@savethechildren.ch

Icon Dialog

Runder Tisch Austausch und Wissenstransfer für NGOs

Icon Sprechen

Beratung Erarbeitung von Kindesschutzrichtlinien und -praktiken für Organisationen

Icon Urkunde

Schulung Verankerung des Kindesschutzes für Organisationen

Programm Runder Tisch, November 2019 pdf - 466,84 KB

Jede Organisation, die mit Kindern zu tun hat, braucht ein internes Kindesschutzsystem. Dies ist eine Führungsaufgabe und muss als Querschnittsthema konsequent und kontinuierlich umgesetzt werden!

Abigael de Buys Roessingh Vorstandsmitglied Save the Children Schweiz

Impressionen vom Runden Tisch am 14. November 2019.

Impressionen vom Runden Tisch am 14. November 2019.

Unterstützen Sie unsere Arbeit

Unterstützen Sie unsere Arbeit in der Schweiz und ermöglichen Sie zum Beispiel ein Spiel- und Lernangebot für geflüchtete Kinder.

Ihre Spende für
notleidende Kinder