Wer wir sind

Adrian Förster
Geschäftsführer

Aufgewachsen in Brasilien und Argentinien war ich schon früh mit sozialer Ungleichheit, Armut und Problemen von Kindern konfrontiert. Dies ist auch einer der Gründe, wieso ich mich in meiner beruflichen Tätigkeit gerne den Schwächsten unserer Gesellschaft widme – den Kindern. Zehn Jahre lang leitete ich ein Entwicklungsprojekt für SAM global in Guinea und amtete danach bei der gleichen Organisation als Deputy Managing Director in der Schweiz. Die letzten fünf Jahre war ich Geschäftsführer von TearFund Schweiz. Ich verfüge über einen Master in Jura sowie einen Bachelor in Theological and International Studies. Mit meinem Einsatz für Save the Children kann ich zur Erfüllung unserer Vision beitragen– dass jedes Kind überlebt, lernt und geschützt ist.

 adrian.foerster@savethechildren.ch

Andreas Brüchle
Direktor Finanzen & Controlling

Durch meine mehr als zehnjährige Erfahrung in leitender Position bei mehreren internationalen NGOs, zuletzt bei der Max Havelaar Stiftung als Leiter Finanzen & Verwaltung und Mitglied der Geschäftsleitung, bin ich bestens mit den Herausforderungen und Funktionsweisen von Hilfsorganisationen vertraut. Während meinen mehrjährigen Einsätzen in Burundi, der Demokratischen Republik Kongo, Haiti und der Elfenbeinküste sammelte ich zudem wichtige Finanzerfahrung im Feld und sah den Unterschied, den Hilfe bei den Begünstigten macht. Als Familienvater in der Schweiz weiss ich, was Kinder für eine sichere, gesunde und glückliche Entwicklung benötigen. In weniger privilegierten Weltgegenden und Kontexten brauchen Kinder zusätzliche Unterstützung. Es freut mich sehr, dass ich in meiner Position bei Save the Children einen Beitrag dazu leisten kann.

 andreas.bruechle@savethechildren.ch

Lea Bachmann
Direktorin Philanthropie

Jedes Kind hat das unabdingbare Recht, in einem friedlichen Umfeld aufzuwachsen und sich darin frei von Diskriminierung, Verfolgung und Ausbeutung zu entfalten. Millionen von Kindern erleben leider eine ganz andere Realität; eine Realität, in der Kinderrechte missachtet werden. Mit meiner mehrjährigen Erfahrung als Marketingleiterin in der Konsumgüterindustrie betreue ich bei Save the Children unsere wertvollen Unternehmenspartner. Sie ermöglichen unseren engagierten, mutigen und unermüdlichen Einsatz für die am stärksten benachteiligten Kinder der Welt, damit jedes einzelne Kind in einem gesunden und geschützten Umfeld aufwachsen kann.

 lea.bachmann@savethechildren.ch

Alex Brans
Direktor Globale Programme

Je mehr ich als junger, neugieriger Mensch von der Welt sah, desto stärker spürte ich das Bedürfnis etwas gegen die allgegenwärtige Ungleichheit und Ungerechtigkeit zu tun. In meiner Position bin ich dafür verantwortlich, die wertvollen Gelder von der Regierung, unseren Partnern und Privatpersonen in Programmen umzusetzen, die nicht nur Soforthilfe für Kinder ermöglichen, sondern auch nachhaltig positive Auswirkungen auf ihr Leben haben. Diese Verantwortung nehmen mein Team von Experten in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Ernährung, Kinderschutz, Katastrophenprävention und humanitäre Hilfe und ich sehr ernst. Meine Arbeit basiert auf meiner Erfahrung in der globalen humanitären und Entwicklungsarbeit seit den frühen 90er Jahren und auf meinen MSc in International Relations mit dem Schwerpunkt Menschenrechte.

 alex.brans@savethechildren.ch